Füße hochlegen - Seele baumeln lassen

das können Sie in unserer gemütlich eingerichteten Ferienwohnung im ersten Stock in einem alten Fachwerkhaus im  Herzen von Michelstadt

Sie wohnen mitten in der historischen Altstadt von Michelstadt - nur wenige Gehminuten vom Marktplatz mit seinem berühmten Rathaus entfernt.

Unser Fachwerkhaus wurde im Jahr 1753 erbaut. Aber keine Sorge - zwischenzeitlich wurde es renoviert. 
Im kleinen Innenhof steht sogar noch ein Stück Stadtmauer. 
Ein Stück Geschichte von Michelstadt


Es erwartet Sie ein modern eingerichtetes Wohnzimmer mit Flachbild Fernseher und einer Mini-Stereoanlage mit CD.


 
Von der gemütlichen Ess-Ecke im Wohnzimmer kommen Sie direkt in die moderne Einbauküche.

 
Die helle neue Einbauküche ist ausgestattet mit Spülmaschine, Kühlschrank, Backofen mit Ceran-Kochfeld, Kaffeemaschine, Toaster, Wasserkocher und Mikrowelle 


Nach einem ereignisreichen Urlaubstag schlafen Sie bestimmt gut im 1,80 m breiten Boxspringbett und träumen von weiteren schönen Urlaubstagen. 
Für eine weitere Person steht im Wohnzimmer ein Schlafsofa bereit.

Im komplett neu renovierten Badezimmer finden Sie kuschelige Handtücher und einen Föhn.

Das berühmte Michelstädter Rathaus erreichen Sie in wenigen Minuten zu Fuß

Ebenso div. Restaurants und Cafes. Auch Bäcker, Metzgerei und verschiedene Supermärkte erreichen Sie bequem in ein paar Minuten zu Fuß.

Eine City-Bus Haltestelle befindet sich direkt um die Ecke.

Leider können wir Ihnen keinen Parkplatz direkt am Haus bieten. Ihr Fahrzeug können Sie jedoch kostenfrei auf dem Großparkplatz am Bienenmarktgelände abstellen (während des Weihnachtsmarktes kostenpflichtig!!) Dieser befindet sich ca. 5 Gehminuten entfernt.
Be- und Entladen Ihres Gepäcks vor dem Haus ist jedoch möglich.

Fahrräder können im kleinen Innenhof abgestellt werden.

Kostenloses WLAN. 

Haustiere sind nicht gestattet.

Bitte beachten Sie das Rauchverbot im gesamten Haus. Eine Missachtung beendet sofort die Buchung und wir behalten uns vor, ihnen eine Reinigungspauschale von 250,-- Euro in Rechnung zu stellen.